Facebook-Fanpage von Spitzensport Regensburg

Alle News in der Übersicht

Kädererweiterung der Eisbären Regensburg

Die Eisbären Regensburg können den dritten Neuzugang und somit letzten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Vom EHC Waldkraiburg stößt Stürmer Michail Guft-Sokolov zu den Eisbären. Michail Guft-Sokolov hat die vergangenen zwei Spielzeiten beim EHC Waldkraiburg in der Oberliga verbracht. In 77 Pflichtspielen für die Oberbayern gelangen dem gelernten Mittelstürmer 15 Tore und 18 Vorlagen. Vor seiner Zeit in Waldkraiburg durchlief der 20-jährige die Nachwuchsteam bei Red Bull...weiterlesen »

SSV Jahn sucht mit dem Freien TuS Regensburg Talente

Am Donnerstag, den 27.06.19, sucht die Jahnschmiede gemeinsam mit dem Freien TuS Regensburg nach talentierten Spielern (Beginn 17 Uhr). Die größten Talente haben die Chance, in der Saison 2019/20 in den jeweiligen Jahrgängen des Jahn Nachwuchsleistungszentrums Jahnschmiede zu spielen. Die Jahnschmiede, Nachwuchsleistungszentrum des SSV Jahn, geht mit dem Freien TuS Regensburg wieder auf die Suche nach neuen Talenten. Am Donners-tag, 27.06, können sich Nachwuchsspieler aus ganz Ostbayern bei...weiterlesen »

Beierlorzer wechselt von der SSV Jahn. zur 1. FC. Köln

Achim Beierlorzer wird zur neuen Spielzeit Chef-Trainer von Erstliga-Aufsteiger 1. FC Köln. Die zur Realisierung des Transfers notwendigen Schritte wurden zwischen den beteiligten Parteien über das vergangene Wochenende und abschließend am Sonntagabend geklärt. Beierlorzer war seit der Saison 2017/18 Jahn Chef-Trainer.  Nach zwei Spielzeiten beim SSV Jahn Regensburg trainiert Achim Beierlorzer ab der Saison 2019/20 den 1. FC Köln. „Achim hat beim SSV Jahn herausragend gute Arbeit...weiterlesen »

Co-Trainer Andreas Gehlen bleibt beim SSV Jahn

Andreas Gehlen verlängert seinen auslaufenden Vertrag und ist damit auch über das Saisonende hinaus Teil des Trainerteams der Jahn Profis. Ergänzend fungiert Gehlen auch in den kommenden Jahren als Koordinator des Athletik- und Reha-Trainings im Nachwuchsleistungszentrum Jahnschmiede. Andreas Gehlen ist auch in den kommenden beiden Spielzeiten Co-Trainer der Jahn Profis. Der 32-Jährige unterschreibt einen neuen Vertrag bis 30.06.2021. Christian Keller, Geschäftsführer Profifußball des SSV...weiterlesen »

Sichtungstage bei Partnern der Jahnschmiede

Die Jahnschmiede sucht in den kommenden Monaten gemeinsam mit den Kooperationspartnern vom ASV Cham (28.04.), dem FC Dingolfing (26.05) und dem TSV Natternberg (02.06.) nach talentierten Spielern. Die größten Talente haben die Chance, in der Saison 2019/20 in den jeweiligen Jahr-gängen des Jahn Nachwuchsleistungszentrums zu spielen.Die Jahnschmiede, Nachwuchsleistungszentrum des SSV Jahn, geht mit dem ASV Cham, dem FC Dingolfing und dem TSV Natternberg auf die Suche nach neuen Talenten. An drei...weiterlesen »

Böhm und Franz erste Abgänge der Eisbären

Drei Wochen nach dem Saisonende der Eisbären Regensburg gibt es nun die ersten beiden Spielerabgänge zu vermelden. Zum einen wird Angreifer und Rückkehrer Benedikt Böhm die Domstädter zur neuen Saison wieder verlassen. Der Stürmer absolvierte in der abgelaufenen Saison 52 Partien, erzielte dabei 17 Tore und bereitete zehn weitere Treffer vor. Insgesamt bestritt Benedikt Böhm 287 Spiele für Regensburg in der Oberliga und erzielte hierbei 87 Scorerpunkte (42 Tore und 45 Assists). Zum anderen...weiterlesen »

Vergünstigte Dauerkarte Regensburg Adler

Nach 4 ungeschlagene Spiele hintereinander sind die Regensburger Adler auf einen Erfolgs-High! Leider neigt sich die Saison bereits zur Ende – wer aber nächstes Saison kein Spiel der Adler verpassen möchtest sollte jetzt zuschlagen! Bis 1. Mai gibt es nämlich die Dauerkarte für den Saison 2019/2020 für nur 50€ Bestelle deine Karte jetzt unter https://www.regensburg-adler.de/dk/weiterlesen »

Kadererweiterung bei den Eisbären

Auf der Saisonabschlussfeier im marinaforum Regensburg am 28.03. gaben die Eisbären Regensburg zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt.  Zum einen binden die Regensburger den Deutsch-Tschechen Tomas Gulda ein weiteres Jahr in der Domstadt. Der 29-jährige wird somit in der kommenden Saison das fünfte Jahr im Eisbären-Trikot auflaufen. In der abgelaufenen Saison erzielte der Defensivakteur in 45 Partien neun Tore und steuerte 31 Assists bei. Mit seiner Erfahrung ist Tomas Gulda ein...weiterlesen »

SpitzenSport-Regensburg zu Besuch bei den Eisbären!

Das Stadtmarketing Regensburg und Spitzensport-Regensburg war bei den Eisbären Regensburg zu Besuch. Wir konnten live bei dem spannenden Spiel gegen Herner EV mitfiebern. Bevor aber auf dem Eis gekämpft wurde, durften wir hinter die Kulissen der Eishockeymannschaft und der Donau-Arena blicken. Voller Leidenschaft und Liebe erzählt uns Stefan Schnabl, sportlicher Koordinator des EVR und Eisbären über ‚seine‘ Mannschaft und die Nachwuchsarbeit des EVR. Schnabel trainiert seit 2012 durchgängig...weiterlesen »

Eisbären Kader erweitert sich

Bei den Eisbären Regensburg wird weiter fleißig am Kader gearbeitet. Mit Petr Heider gibt der nächste Schlüsselspieler seine Zusage und unterschreibt für vier weitere Jahre in Regensburg. Der Vertrag gilt für die Oberliga als auch die DEL2. Petr Heider wechselte im Sommer 2018 vom Oberpfalzrivalen aus Weiden in die Domstadt. Der Linksschütze gehört trotz seiner erst 23 Jahren zu den erfahrensten Spielern in der Mannschaft der Eisbären. Mit 39 Scorerpunkten in 44 Spielen zählt der gebürtige...weiterlesen »
Artikel 1 bis 10 von 25
« erste ‹ vorherige 1-10 11-20 21-25 nächste › letzte »