Facebook-Fanpage von Spitzensport Regensburg

Inklusionssport

Inklusionssport - Sport für Menschen mit und ohne Behinderung

Inklusionssport Regensburg
Inklusionssport Regensburg

Der FC Inter 09 Regensburg hat eine Abteilung für Inklusionssport gegründet:

Vielen behinderten Menschen fehlt der Zugang zum Sport, da die Angebote zum gemeinsamen Sport von behinderten und nichtbehinderten Menschen nicht bekannt genug sind bzw. kein Sportverein entsprechende Möglichkeiten anbietet.

Es ist jetzt unsere Aufgabe in der heutigen Gesellschaft, das zu ändern, um allen ein Miteinander im Sport - und nicht nur dort - zu ermöglichen.

Ziel der Abteilung

In Zukunft wollen wir gern Inklusionssport anbieten, um behinderten Menschen ebenso wie nicht behinderten Menschen die Möglichkeit zu bieten, ihren Sport auszuüben. Daher sind Sportler und Sportlerinnen jeden Alters, mit und ohne Behinderung willkommen, bei uns verschiedene Sportarten auszuprobieren und dann der Abteilung beizutreten.

Unsere Vision ist, durch offene Vereinsarbeit und Erfahrungsaustausch Sport- und Freizeitgruppen zu gründen, um Menschen aus ganz verschiedenen Lebenssituationen und mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen einzubinden.

Ab dem 20. September wird jeden Donnerstag von 17.30 bis 19.00 Uhr (außer in den Schulferien) in der Sporthalle des Albertus-Magnus-Gymnasiums, Hans-Sachs- Str. 2, 93047 Regensburg, Inklussionssport angeboten. Mehr Infos HIER